Tag: Bartpflege


Remington Bartpflege

Step 1: Waschen Ja, Barthaare müssen täglich gewaschen werden! Denn im Laufe des Tages sammeln sich Schweiß und Essensreste in den Haarzwischenräumen an und das sieht nicht nur unappetitlich aus, es kann auch zu Hautirritationen führen. Am besten lässt sich der Bart bei der täglichen Dusche waschen. Einfach die Barthaare mit warmen Wasser nass machen, mit einer PH-neutralen Bart-Seife einschäumen und gründlich ausspülen. Bartpflege-Tipp: Nicht föhnen! Die heiße Luft kann zu Hautirritationen führen und die Barthaare austrocknen. Den Bart besser nur mit einem trockenen Handtuch abtupfen. Step 2: Stutzen Nur ein regelmäßig gestutzter bzw. getrimmter Bart......

Weiterlesen