Wellness ganz einfach zuhause

Wellness zu Hause
Quelle: Stocksy/Aleksandra Jankovic

Gerade keine Zeit und wenig Geld für ein Wochenende im Wellness-Hotel? Dann verwandle doch dein Zuhause in einen exklusiven Spa-Tempel. Mit den richtigen Zutaten wird dein Verwöhn- und Pflegeprogramm von Kopf bis Fuß ein Genuss für Körper und Seele.

Reserviere dir ein paar Stunden Zeit, für dich ganz allein. Oder für dich und deinen Partner oder deine Partnerin. Oder für dich und deine Freundinnen.

Wellness zuhause ist ganz einfach 

1. Bevor es ins Wellness-Vergnügen geht, heißt es, Bade- und Wohnzimmer gut durchzulüften und wohlige Temperaturen zu schaffen. Ein Luftbefeuchter etwa sorgt für eine gleichmäßige, hygienische Luftfeuchtigkeit, ein Heizlüfter für eine angenehme Kühlung im Sommer und eine schnelle Raumerwärmung im Winter, ein Ventilator für einen annehmlichen Luftstrom.

2. Dimme das Licht in der Wohnung, drapiere Pölster und Decken auf der Couch und platziere ein paar schöne Kerzen in den Räumlichkeiten.

3. Badeöle, Peelings, Bodylotions, Gesichtsmasken – bestimmt stapeln sich schon lange tolle Produkte in deinen Regalen. Nun ist es an der Zeit, sie auch wirklich und großzügig zu verwenden!
Um die Wirkung zu verstärken und die Haut auf die Pflege vorzubereiten, gibt es einige tolle Hilfsmittel. Nach einem entspannenden, ausgiebigen Bad ist die Haut schön weich.

Russell Hobbs Pflegeprodukte

4. Weiche Füße und Schluss mit Hornhaut macht dein elektrischer Hornhautentferner. Mit einem professionellen Manicure und Pedicure Set lassen sich Finger- und Zehennägel wunderbar formen und polieren.

5. Wenn die Nassrasur nicht ausreicht, beseitigen moderne Epiliergeräte sanft unschöne Haare am Körper und das für mehrere Wochen. Diverse Peeling-Bürsten reinigen nicht nur die Haut deines Körpers und Gesichts, sondern massieren und streicheln sie auch babyweich.

6. Gesichtshärchen entfernen und Augenbrauen zupfen – auch dafür gibt es spezielle Trimmer, die sich den Gesichtskonturen anpassen und beim Stylen helfen. Für einen schönen Augenaufschlag sorgt dann z. B. auch noch eine aufheizbare Wimpernzange.

7. Eine Masseurin ist in deinem Bekanntenkreis? Lade sie ein in deine Wellness-Oase! Mit einer Tasse Tee oder einem Glas Prosecco, Nüssen, Obst oder anderen Leckereien lässt sich der Wellness-Tag entspannt genießen und beenden. Und macht Lust auf immer mehr.

Dyson Luftbefeuchter

Hier findest du übrigens Produkte für deinen Verwöhntag:

Share

Recommended Posts